Suche

Der Epitaph in der Nenzenheimer Kirchenburg

Der Epitaph in der Nenzenheimer Kirchenburg einst stand auf ihm geschrieben:


Betrachte lieber Leser das wie die in dieser Gruft bewahrte d. 25 Aug. des Jahrs 1705 verschiedene Fräulein Sophia Elisabeth Rüdt von Collenberg ihrem verlobten Bräutigam Herrn Johann Georg von Hutten in diese finstere Gruft bald nachgefolget also auch du in die düßtere Erde ihr folgen müsset. Doch wie sie gewusst daß ihr Erlöser lebet welcher sie aus der Erden wieder auferwecken, so erschrickt nicht vor dießer schwarzen Höle sondern sei getroßt, daß dein Heilland auch dich wieder auferwecken werde.


PS. Damals schrieben die Menschen noch etwas anders, die Rechtschreibfehler sind also gewollt.😉


#Epitaph #Gruft #Eingangsplatte #Grabstein #vonHutten #vonCollenberg #Nenzenheim #Weinparadies #Weinfranken #Weinerlebnis #Gästeführer #WeinerlebnisGästeführer #Franken #weinbaukraemer